essen · zaubern

das Kind bäckt – allein.

2014-05-12 16.05.52

Nach langer Pause endlich mal wieder ein neuer Beitrag von uns. Die Arbeit forderte mehr Aufmerksamkeit, sodass zum Bloggen leider kaum Zeit war. Deshalb reiche ich einige Beiträge nach. Der erste ist ein Buchtipp: An die Töpfe, fertig lecker!  von Christel Dohm (Es ist weder ein Rezensionsexemplar, noch stehe ich mit dem Verlag in irgendeiner Verbindung. Ich habe das Buch regulär im Laden gekauft.). Das Buch habe ich schon länger da und bisher habe nur ich immer mal reingeschaut. Viele der Rezepte sind bekannt und haben für einen erwachsenen Menschen mit etwas Koch- und Backerfahrung wenig Neues.

Nun wollte jedoch Kind1 einen Kuchen backen und da kam dieses Buch wie gerufen. Denn eigentlich ist es ein Buch für Kinder: wenige Zutaten, fast alles kann allein bewältigt werden. Jedes Rezept hat eine Doppelseite – eine davon ist ein Bild, wie es aussehen soll. Die andere Seite besteht aus einer Tabelle: links sind die Zutaten notiert und rechts jeweils die Abfolge, was mit den Zutaten gemacht werden soll. Da die Rezepte recht einfach gehalten sind, stellt es für ein 9jähriges Kind eine gute Herausforderung dar, die einzelnen Schritte genau zu lesen und zu befolgen. Die Rezepte sind auch in unterschiedlichen Kapiteln sortiert, z.B. findet man etwas zu Italienurlaub, Großvaters Geburtstag, Kartoffelfest oder Wanderung zur Burg. Hinter letzterem verbergen sich gesunde Sachen zum Picknicken. Generell achtet die Autorin darauf, dass die Rezepte gesund und vollwertig sind.

Mein Kind hat sich für einen Schokoladen-Kirsch-Kuchen entschieden. Auch wenn er nicht ganz so glatt war wie auf dem Bild, war sie doch ganz überrascht, wie gut alles ging und wie lecker er schmeckt 🙂 2014-05-12 16.05.40

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s