nähen · organisieren · schenken

U-Heft-Hüllen-Rudel

Eine U-Heft-Hülle kommt selten allein 😉 Zwei davon sind bereits zu K3&4 gewandert. (Bei K1 und K2 gab es noch Klarsicht-Hüllen von irgendeinem Pharmakonzern. Sowas gab es bei den kürzeren Kindern hier nicht.) Eine weitere wurde verschenkt und zwei warten noch darauf, verschenkt zu werden. Mit meinem neuen Plotter habe ich noch die Namen ausgeschnitten und die Hüllen damit unterscheidbar gemacht 🙂 Der Innenstoff ist wieder ein unbenutzter Vorhangstoff, wie auch schon bei den Sofakissen. Der Außenstoff ist aussortierte Bettwäsche. Wir haben zu viel und diese hier fand ich sehr hübsch 🙂

Ich habe mich an diese Anleitung gehalten. Allerdings fand ich sie etwas verwirrend, weil nicht so richtig klar war, wann Außen- oder Innenstoff vernäht wird und wie rum.

Die kleine Tasche ist für den Impfausweise.

verlinkt bei Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge und Creadienstag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s