anziehen · lesen · nähen · schenken · Weihnachten

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt!

Das Buch stand im Regal meiner Eltern, noch aus meiner Kindheit. Inzwischen ist es neu aufgelegt und K3 wünscht es sich zur Zeit fast jeden Abend als Einschlafgeschichte. „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt!“ erzählt von 3 Einsätzen der Feuerwehr rund um Wachtmeister Meier und Löschmeister Wasserhose. Der erste führt sie gleich zu Oma Eierschecke in die Kaffeestraße. Sie hat die Ofentür offen gelassen und kein Blech davor… ich weise K3 immer auf so einen Ofen und sein Blech hin, wenn wir einen sehen, denn wir haben keinen. Beim zweiten Einsatz wird Emil Zahnlücke vor dem Ertrinken gerettet, denn er ist im See ins Eis eingebrochen. Und der dritte Einsatz führt in den Zoo – ein Sturm hat einen Baum umfallen lassen – genau vor den Eingang des Futterhauses. Und die Tiere haben Hunger! Das sind alles dreis Geschichten, die K3 mit seinen fast 3 Jahren schon gut begreifen, aber noch nicht komplett verstehen kann. Wahrscheinlich lesen wir sie deshalb jeden Abend vor… Wir haben die Geschichte auch bereits an einen anderen kleinen Feuerwehrfan verschenkt… zusammen mit einem Easy-Shirt und einer Beanie.

Das etwas anders beleuchtete Shirt ist das von K3, denn er brauchte natürlich auch eins! Er bekam es vom Weihnachtsmann. Es ist nur die Vorderseite aus dem Feuerwehrstoff, damit es auch reicht. Ich habe nur einen halben Meter gekauft (ich weiß aber leider nicht mehr wo :-().

Am besten gefällt mir übrigens die Stelle, wo die Feuerwehr so schnell fährt, dass es aussieht als würden die Häuser schief stehen. Auf dem zugehörigen Bild sind sie auch alle schräg gezeichnet. 🙂

verlinkt bei Handmade on Tuesday, Creadienstag und Dienstagsdinge. (Gibt es eine Feuerwehr- oder Kinderbücher-Linkparty?)

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt!

  1. Hallo,
    was für ein cooles Shirt und ein schöner Loop. Der Stoff ist wirklich ein Traum. Das Thema „Feuerwehr“ stand bei unserem Lütten auch schon hoch im Kurs und das Buch haben wir auch zu Hause. Ich liebe es! Am besten finde ich, wie der Wachtmeister immer so schnell seine Stullen aufißt.
    liebe Grüße
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s