Alltag · erleben · Frühling

12von12 im April

Heute ist wieder der 12. des Monats. Also habe ich wieder 12 Fotos vom Tag gemacht und gleich beim Blog draußen nur Kännchen verlinkt.

Meine Fotos sind wieder von rechts nach links sortiert.

Heute war Donnerstag. Ein normaler Donnerstag. Nicht ganz normal: es war der einzige Vormittag diese Woche ohne Termine. Den haben wir gut genutzt 🙂

ganz rechts: der Brotbackautomat buk über Nacht ein Rosinenbrot aus fast einem halben Kilo Mehl. Nach dem Frühstück war kaum noch was übrig… halb 8 waren dann die großen Kinder aus dem Haus. K3&4 spielten noch etwas und dann machten wir uns irgendwann auf den Weg (Mitte) und waren 10 nach 9 im Ausweichkindergarten. Der Kindergarten von K3 wird in den nächsten Monaten umgebaut und deshalb ist die Kita in das Schulzentrum gezogen. Das bedeutet für uns, einen viel viel weiteren Weg… und dass ich jeden Tag mal in meiner Schule vorbei gehen und in mein Fach schauen kann… links: auf dem Rückweg habe ich am Verlagshaus im Schaukasten den Artikel über das kommende Wollfest am Wochenende gelesen.

Bildschirmfoto 2018-04-12 um 22.01.40

rechts: zurück zu Hause, haben wir ein noch ein paar Handgriffe in der Küche getan – und dann haben K4 und ich geschlafen. Ich schlafe ja, wenn das Baby schläft, genau so wie ich koche, wenn das Baby kocht und aufräume, wenn das Baby aufräumt 😉 naja. Heute haben wir wirklich die Zeit zum Schlafen genutzt, weil die Nacht mit K4 recht oft unterbrochen war. Mitte: kurz nach 13 Uhr kamen die Redakteure der Schülerzeitung und haben nach dem Essen an der neuen Ausgabe getüftelt. links: ein Mandala als Vesperteller für K3. K2 hat ihn aus der Schule / Kita mitgebracht –  beide kamen etwas genervt hier an – wir müssen da noch an einer optimalen Lösung für alle arbeiten …. Übrigens schloss sich K3 dann den beiden Geschwistern an und gemeinsam vernichteten sie die letzten Löffeleier.

Bildschirmfoto 2018-04-12 um 22.01.46

rechts: für mich gab’s am Nachmittag einen zahnlosen Kaffee, Joghurt, Orange und geröstete Walnüsse. hmmmm! Mitte: dann gings ab nach draußen: Während ich die ersten zarten Pflänzchen goß, spielten K3&4 im Sandkasten. K1 buk Donuts. K2 rechnete.

Bildschirmfoto 2018-04-12 um 22.01.52

rechts: Am Nachmittag hatte ich schon einen Hefeteig vorbereitet. Als wir wieder drin waren, formte ich die Teigstücke und belegte einige mit Käse. Fertig gebacken und noch warm gegessen. Nach dem Abendbrot kam auch der Mann wieder, der ja von Dienstag bis Donnerstag auswärts arbeitet. Mitte: 1,5h ZUM-Hangout mit dem Vorstand. links: bloggen (und Insta-Story schauen ;)) und verlinkt.

Bildschirmfoto 2018-04-12 um 22.01.57

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s