Alltag · erleben · gärtnern · schreiben · Schule

KW 26 / 19

Eine normale Schulwoche, manchmal mit hitzefrei, meist aber ohne. Kind2 war zwei Tage wegen Krankheit zu Hause, Kind1 schlief wenig wegen viel zu tun für die Schule. Auch bei mir stapelte sich die Arbeit. Ich legte den Kalender für Juli in meinem Bullet Journal an – es wird ein Monat mit sehr vielen Zusatz-Terminen.

Technik. Meine technischen Geräte ärgern mich. Einige Tage in dieser Woche konnte ich mein Smartphone nicht entsperren, weil das Display in einem entscheidenden Drittel nicht funktionierte. Der Mann tauschte mein Display. Außerdem findet der Laptop das Internet nicht mehr. Das ist gegenwärtig ein wenig blöd, weil einige Artikel für die Schülerzeitung eintrudeln, die noch eingepflegt werden wollen… Und generell: mal schnell Mails abrufen und beantworten geht grad nicht… Dafür ist noch keine Lösung in Sicht.

Insekten. Ich beschäftige mich mit Insekten auf vielerlei Weise… eine Biene stach mir in den Fuß, ich bestaunte mein Insektenfreude-Beet und ich las über die Fehler, die man beim Bau eines Insektenhotels machen kann. Das ist ganz schön viel. Ich muss mir daraus mal eine positive Anleitung formulieren, was man nun tun soll. Ich will in den Ferien eins mit Kindern im Rahmen des städtischen Ferienprogramms bauen.

Working out loud. Ich nahm an der ersten WOL-Session teil. Franziska, die ich beim OER-Camp in Lübeck kennen lernte, hat uns als Gruppe zusammen gefügt. Ich bin gespannt, wie wir die nächsten 12 Wochen zusammen arbeiten, uns gegenseitig unterstützen und diese Art der Zusammenarbeit kennen lernen.

Effiziente Unterrichtsgestaltung. Ich erhielt zwei Belegexemplare der Zeitschrift „Pädagogik„, in der mein Artikel zur effizienten Unterrichtsgestaltung drin ist. (Ich werde wohl wieder eins in der Ethiklehrer-Facebook-Gruppe verlosen.) Ich habe natürlich nicht die Weisheit mit Löffeln gefressen, sondern es ist eher ein Zwischenbericht: Erfahrungen, die sich als sinnvoll erwiesen haben. Sicher gibt es andere, vielleicht bin ich in 5 Jahren auch wieder ein Stück weiter. Mal sehen. Wenn ihr weitere gute Tipps oder Erfahrungen habt: immer her damit 🙂

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.