Alltag · erleben · stadtlandinfo

#stadtlandinfo – Kunst und Kultur

Susanne hat in diesem Monat wieder das passende Thema für den Monat gewählt: Kunst und Kultur. Das sind ihr Fragen: Und naja: was soll ich sagen. Das ist schon ein wenig der wunde Punkt. Es gibt recht wenig von allem: Musik, Theater, Museen, etc.. Und wenn, dann muss man ein Stück fahren oder bestimmte Veranstaltungen… Weiterlesen #stadtlandinfo – Kunst und Kultur

Alltag · erleben · Sommer

#12von12 im Juli (leicht verspätet)

Der 12. ist schon etwas her. Die Fotos sind tatsächlich vom 12. Nur der Text kommt jetzt erst. Weil Caro von DraußennurKännchen im Krankenhaus war, verlinke ich nicht auf den Beitrag, sondern schicke viele Genesungswünsche. Der 12. Juli war der Donnerstag in meiner ersten Arbeitswoche nach der Elternzeit. Da K4 knapp 3 Wochen zu zeitig… Weiterlesen #12von12 im Juli (leicht verspätet)

Alltag · erleben · organisieren

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? #wmdedgt

Gestern war wieder der 5. und ich beteilige mich beim Tagebuchbloggen von Frau Brüllen. Gestern war Donnerstag. Der ganze Tag drehte sich latent um die Frage, ob es nach 4 (?) Wochen ohne Regen endlich etwas kühles Nass für den Garten geben wird oder nicht. Die Regentonnen sind leer, der Rasen überall trocken und gelb,… Weiterlesen Was machst du eigentlich den ganzen Tag? #wmdedgt

anziehen · basteln · erleben · nähen · plottern · schenken · stempeln

Babysachen für den Weihnachtsmann

Hier wurde am Wochenende etwas gewerkelt. Es entstanden drei Karten. Die Babykarte machte sich heute zusammen mit dem Body, dem Mützchen und dem Halstuch auf die Reise zu unserem Weihnachtsmann. Ähm. Das kam so: Als K1 und K2 noch klein waren, besuchte uns der Enkel der Schwester meiner Oma an Weihnachten und spielte den Weihnachtsmann.… Weiterlesen Babysachen für den Weihnachtsmann

anziehen · basteln · erleben · nähen · Papier · schenken · Schule · stempeln

New York, New York

Die Klassenlehrerin von K2 ist inzwischen im Mutterschutz. Bereits im Februar schrieb ich in die Eltern-Whats-app-Gruppe (eine Geschichte für sich…), dass wir uns mal Gedanken über ein Abschiedsgeschenk machen sollten. Es kamen ein paar Ideen, aber auch immer „ist ja noch Zeit…“. Ende der Geschichte: am letzten Tag der Lehrerin gab es nichts, aber sie… Weiterlesen New York, New York

erleben · Sommer · stadtlandinfo

7. Teil #stadtlandinfo: Kreiselfest

Das Thema für den Stadt-Land-Austausch diesen Monat ist das Besondere, die Spezialitäten. Wie passend, dass das im Juni ist! Denn im Juni gibt es hier tatsächlich eine echte Besonderheit: das Kreiselfest. Seit etwa 4 oder 5 Jahren gibt es hier in der Stadt einen Kreisverkehr. EINEN Kreisverkehr!!! (Ja, ihr habt richtig gelesen) Es gibt keine… Weiterlesen 7. Teil #stadtlandinfo: Kreiselfest

Alltag · erleben · essen · organisieren · plottern · Sommer

#12von12 im Juni

Heute war wieder der 12. und ich schoss 12 Fotos vom Tag. Es war Dienstag und kein Tag des Lehrers. Nachher, wenn ich fertig geschrieben habe, verlinke ich mich noch bei „Draußen nur Kännchen“. Heute war ein fauler Tag. Ich habe viel mit den Kindern gespielt und nebenbei kaum was gemacht. Ich werde die faulen… Weiterlesen #12von12 im Juni