anziehen · nähen · schenken · Uncategorized · zaubern

was ich so kann….

Alljährlich im November ergibt sich das Problem, dass es zwei zu beschenkende Geburtstags“kinder“ gibt. So kurz vor Weihnachten ist das echt schwierig… In diesem Jahr hatte ich aber eine gute Idee: ich wollte eine Tasche nähen. Also zwei. Ich hatte sie auch schon so irgendwie im Kopf und stöberte bei Pinterest, ob es vielleicht so… Weiterlesen was ich so kann….

Alltag · erleben · essen · Herbst · organisieren · Schule · Uncategorized

#12von12 im Oktober

Gestern war wieder der 12. des Monats und so habe ich wieder versucht, 12 Fotos zu machen, wie andere auch. Das war gar nicht so einfach. Freitag ist mein vollster Schultag: 6h am Stück. Meine Bilder sind wieder von rechts nach links sortiert. rechts: K2 ist bereits seit 6Uhr wach und schaltete die Festbeleuchtung im… Weiterlesen #12von12 im Oktober

nähen · Sommer · Uncategorized

Hosenparade

Ich habe für K3 und mich eine Hose genäht. Für K3 aus dem Klimperklein-Buch (Gr. 98), für mich die Quiesy-Shorts. Der Stoff ist ein Musselin, der aber seltsam kratzig ist. Nicht so schön weich, wie die anderen Musselins. Deshalb hat er es auch nicht zu einem Tuch geschafft. Naja, K3 jedenfalls mag die Hose gar… Weiterlesen Hosenparade

Alltag · erleben · organisieren · stadtlandinfo · Uncategorized

5. Teil #stadtlandinfo – die Versorgung (Jammerversion)

In diesem Monat geht es bei Susanne um die Versorgung. Das sind ihre Fragen: Ich werde zwei Posts schreiben: einen Jammer-Post, in dem ich euch beschreibe, was es alles nicht gibt. Und dann schreibe ich euch einen Jubel-Post, in dem ich beschreibe, was es dafür alles für Schätze hier gibt. Versprochen! Jetzt müsst ihr erstmal… Weiterlesen 5. Teil #stadtlandinfo – die Versorgung (Jammerversion)

Alltag · erleben · Internet · lesen · nähen · schreiben · Uncategorized

Kindle-Hülle und Smartphone-Tasche

Wir haben zwei neue technische Geräte im Haushalt: Kind1 hat das erste Smartphone bekommen und ich habe mir einen Kindle gekauft. Dafür mussten natürlich Hüllen genäht werden. Gut, dass es im Fundus noch Filzreste und bunte Gummis gab 🙂 K1 hat ein Shiftphone bekommen. Ein wenig nachhaltigen Umgang mit Ressourcen kann man schon vorleben, finde… Weiterlesen Kindle-Hülle und Smartphone-Tasche

anziehen · nähen · Uncategorized

Babyshirts

Plötzlich stellten wir fest, dass K3 aus seinen Sachen raus gewachsen ist und wir ganz wenige langärmlige Shirts in Gr. 80 haben. Also habe ich schnell aus der Restekiste welche zugeschnitten und genäht. Beide Schnitte sind von Lillesol und Pelle – das Raglanshirt ist Nr. 29, das Shirt mit amerikanischem Ausschnitt N. 34 (ohne Taschen).… Weiterlesen Babyshirts