Frühling · gärtnern · schenken

Muttertag

Mein Muttertagsgeschenk, das ich verschenk(t)e, steht noch bei mir im Garten. Es wartet auf Selbstabholung 😉 Das ergibt sich dieses Jahr ganz gut, weil die Familie zur Namensweihe von Kind4 anreist. Ich habe mich von den ganzen Feengärten inspirieren lassen, habe den kitschigen Kram weg gelassen und Blumentöpfe bepflanzt…

verlinkt bei Handmade on Tuesday, Creadienstag, Dings vom Dienstag

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Muttertag

  1. Sieht schön aus! Meine Mama bekam auch Sukkulenten, aber ich habe mir leider nicht die Zeit genommen, sie selbst zu pflanzen….

  2. Servus Frau Schuetze!
    Mein Muttertagsgeschenk ist in Form meiner Tochter überraschend für eine Woche zu Besuch gekommen – deshalb auch meine späte Reaktion auf den supertollen Blumentopf. Ich finde ihn auf meiner ellenlangen Liste der Dinge, die ich gerne ausprobieren möchte. Ich freue mich, dass du dein Muttertagsgeschenk beim DvD zeigst! Ein schönes Wochenende wünscht dir
    ELFi

    1. oh, ein Besuch ist auch schön 🙂 vielen Dank! Ich kann den Topf jetzt von meiner Liste abhaken 😉 (ellenlang ist meine auch…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.